Literaturtipp: Erhaltenswerte Obstsorten für Hessen

In der Broschüre der hessischen Landesgruppe des Pomologenvereins finden sich auf 80 Seiten viele Sortenempfehlungen mit für Hessen typischen alten Obstsorten. Einen großen Teil der Broschüre nehmen Tabellen mit Informationen zu Herkunft, Frucht- und Baumeigenschaften, Standortansprüchen und Robustheit von 246 Kulturobstsorten und 25 Schalen- und Wildobstarten ein. Weiterhin werden die bisherigen fünfzehn „Hessischen Lokalsorten des Jahres“ auf je einer Doppelseite vorgestellt. Zusätzlich gibt es Ratschläge für das Pflanzen und Schützen von Jungbäumen, ein Glossar, eine Liste spezialisierter Baumschulen, Literaturtipps und einen Abriss über hessische Pomologen. Erhältlich ist die sehr empfehlenswerte Brpschüre im online Shop des Pomologenvereins (https://www.pomologen-verein.de/online-shop.html) zum Preis von 7,50 Euro.

Schreibe einen Kommentar